Strategische Kompetenzen & Identifikation

Strategische Kompetenzen umschreiben die Bereitschaft, sich mit Vision und Auftrag zu verbinden und die Betriebskultur entsprechend mit zu gestalten. Sie ermöglichen, komplexe, dynamische Entwicklungen vernetzt wahrzunehmen und unkonventionelle Ideen und Lösungen zu entwickeln.

Strategische Kompetenzen & Identifikation

Motivationsfähigkeit (andere)

Motivationsfähigkeit (andere)
Die Fähigkeit, Menschen für eine Idee zu begeistern, so dass diese bereit sind, ihr Potenzial im Sinne der Idee einzusetzen.
  • überzeugt andere durch eigenes Engagement
  • gibt seine Begeisterung weiter und vermittelt Zuversicht
  • erläutert die Idee und stellt die Aufgabe in einen Gesamtzusammenhang
  • erkennt das Potenzial anderer und mutet ihnen entsprechende Leistungen zu

Strategische Kompetenzen & Identifikation

Commitment / Loyalität

Commitment / Loyalität
Die Bereitschaft, sich mit Vision und Auftrag zu verbinden und die Betriebskultur entsprechend mit zu gestalten.
  • verpflichtet sich dem Auftrag und den Zielen der Organisation
  • handelt nach Normen und Werten der Organisation
  • sorgt dafür, dass das Leitbild gelebt wird und thematisiert Abweichungen
  • verhält sich auch in schwierigen Situationen loyal gegenüber Entscheidungen

Strategische Kompetenzen & Identifikation

Innovation / Kreativität

Innovation / Kreativität
Die Bereitschaft, neue Wege zu suchen und die Fähigkeit, auch unkonventionelle Ideen und Lösungen zu entwickeln.
  • stellt Bisheriges respektvoll in Frage
  • stösst neue Entwicklungen an, initiiert Veränderungsprozesse entwickelt unübliche Lösungen für bestehende und neue Aufgabenstellungen
  • lebt auf bei neuen Herausforderungen
  • verfügt über vielfältige Methoden zum Kreieren neuer Ideen und Lösungen

Strategische Kompetenzen & Identifikation

Visionäres / strategisches Denken und Handeln

Visionäres / strategisches Denken und Handeln
Die Fähigkeit, komplexe, dynamische Entwicklungen vernetzt wahrzunehmen und entsprechende Handlungsmöglichkeiten daraus abzuleiten.
  • antizipiert die Entwicklung relevanter Umfelder/Faktoren
  • erkennt Abhängigkeiten in dynamischen, komplexen Systemen
  • analysiert die Abhängigkeit von Strategie und Ressourcen
  • leitet aus der strategischen Planung Ziele ab
  • richtet die Prozesse auf die Ziele der Organisation aus
  • beschreibt langfristige Vorstellungen der Geschäftszukunft

Sie interessieren sich für Personalamagement mit Schlüsselkompetenzen?

Gerne senden wir alle paar Monate interessante Themen zu…

… Schlüsselkompetenzen
… Kompetenzenmodell
… Personalselektion
… Mitarbeitergespräche

Melden Sie sich jetzt an


Kartenset für Personalmanagement mit
Schlüsselkompetenzen

Die Kompetenzkarten ermöglichen eine dynamische und kreative Auseinandersetzung mit Schlüsselkompetenzen und fördern den Dialog mit unterschiedlichen Partnern.

Mehr zu Kompetenzkarten
Kartenset jetzt bestellen!

Kontakt